26 Mär 2017 4 min lesen

Die Entwicklung von Archdesk - unsere eigene Erfolgsgeschichte

 
Bei Archdesk streben wir nach den Sternen. Und es ist genau dieser Antrieb, der uns hilft, weiterhin innovativ zu sein und unseren Kunden eine der besten maßgeschneiderten Software auf dem Markt zu bieten.

Jede Erfolgsgeschichte muss einen Anfang haben. Keiner von uns wird schließlich als Gewinner geboren. Aber es gibt eine gewisse Art von Befriedigung, die nur erreicht werden kann, wenn man bei Null anfängt und sieht, dass sich all seine Bemühungen langfristig auszahlen.

Die Geschichte von Archdesk ist eine solche Erfolgsgeschichte.

Bei Archdesk streben wir nach den Sternen. Und es ist genau dieser Antrieb, der uns hilft, weiterhin innovativ zu sein und unseren Kunden eine der besten maßgeschneiderten Software auf dem Markt zu bieten.

  • 2011

    März 2011

    Angefangen hat alles im März 2011: Michael, der heutige CTO von Archdesk, der über große Erfahrung in der Branche verfügt, da er führende Positionen bei Unternehmen wie Sony, wurde von Andrew von RailingLondon mit einer Anfrage kontaktiert. Er wurde gebeten, ein Stück von Software, die die spezifischen Anforderungen erfüllt von Andrews Firma. Keine der verfügbaren Over-the-Counter-Optionen war ausreichend, da sich das Jonglieren mit sogar 15 Live-Projekten als zu viel für sie erwies.

  • Juni 2011

    Michael erklärte sich bereit zu helfen - das war das erste Zeichen der Zuverlässigkeit die bald zu einem der Archdesk's werden sollte deutlichste Erkennungsmerkmale. Die erste Version der Software war im Juni 2011 fertig und wurde in den folgenden Jahren ständig aktualisiert, verbessert und mit neuen Funktionen versehen.

  • 2015

    Juli 2015

    Der Juli 2015 war ein weiterer großer Meilenstein. Zu diesem Zeitpunkt hatte RailingLondon um mehrere hundert Prozent gewachsenIm Laufe der Zeit entstanden neue Abteilungen für Glas, Metall und Holz. Dank der maßgeschneiderten Software konnte das Unternehmen bis zu 105 Live-Projekte auf einmal bearbeiten. Das Wachstum des Unternehmens übertraf alle Erwartungen, aber das bedeutete auch, dass die Software nicht vollständig darauf vorbereitet war - was zu einigen Problemen führte. Deshalb wurde eine Entscheidung getroffen - RailingLondon würde ein brandneues System. Dieses System wäre aber auch der Beginn einer eigenen Unternehmung - die Geburt eines neuen Unternehmens.

  • 2016

    Juni - August 2016

    Im Juni 2016 testete RailingLondon das neue System und es ersetzte das alte System sofort vollständig. Dadurch wurde jede einzelne Abteilung des Unternehmens vollständig computergestützt. Die Software, jetzt bekannt als Archdesk, wurde im August 2016 der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Sie stieß auf unerwartet großes Interesse.

  • September - Dezember 2016

    Der Erfolg von Archdesk veranlasste Andrew, RailingLondon im September 2016 zu verlassen und es seinen Managern anzuvertrauen, damit er sich ganz auf Archdesk konzentrieren kann. Jakub Piorkowski, der Gründer von Buildeotrat im Oktober 2016 ebenfalls in das Unternehmen ein und ist einer der Mitbegründer, Domain-Experte und Investor.

    Michael hingegen ist jetzt der CTO des Unternehmens und überblickt die Entwicklung, den technischen Support sowie die täglichen geschäftlichen und finanziellen Abläufe.

    Im Dezember 2016 ist Archdesk groß genug geworden, um ein weiteres Büro in Krakau eröffnen die als Basis für das technische Team von Archdesk dienen würde.

  • 2016

    Die Fortschritte, die wir im letzten Jahr gemacht haben, sind eine wirklich inspirierende Geschichte. Archdesk hat einen weiten Weg zurückgelegt, von einem Stück Software, das nur für ein Unternehmen entwickelt wurde - wir haben jetzt unsere exzellenten Dienstleistungen anbieten für eine Vielzahl von Kunden. Und obwohl wir eine ganze Menge Erfolg erzielt haben, sind wir weit davon entfernt, uns auf unseren Lorbeeren auszuruhen.

  • 2017

    Wir haben große Pläne für 2017!

    Das Team von Archdesk wird weiter wachsen, sowohl in Großbritannien als auch in Polen. Unser Ziel ist es, unsere Dienstleistungen auf noch mehr Länder auszudehnen und damit zu beginnen, andere Orte in Europa zu erreichen.

    Archdesk wird auch bei vielen Geschäfts- und Unterhaltungsveranstaltungen präsent sein, unter anderem als Sponsor für das Kulturfestival March in London.

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
 

Das könnte Sie auch interessieren

Melden Sie sich an!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Bautipps, Trends und Best Practices mit unserer wöchentlichen Artikel-E-Mail. Mit uns sind Sie sicher.

Finden Sie eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen.

 
 
Demo anfordern
2022-01-17 09:36:44