10. September 2020 3 min lesen

Wie managen Sie den Beschaffungsprozess in Ihrem Bauunternehmen?

 

Der Beschaffungsprozess ist in jedem Bauunternehmen extrem wichtig. Er ist mit allen Aspekten der kompletten Projektabwicklung verbunden und muss jederzeit sorgfältig ausgeführt werden. Welche Tools können wir nutzen, um ihn besser zu managen? Werfen Sie einen Blick auf unsere Tipps!

Der Beschaffungsprozess ist einer der wichtigsten in jedem Bauunternehmen, unabhängig von seiner Größe. Er ist dafür verantwortlich, wie Waren eingekauft werden (ebenso wie Dienstleistungen) und wie Auftragnehmer für geplante und laufende Bauaufträge ausgewählt werden. Manchmal ist der Beschaffungsprozess sogar für die Auswahl von Subunternehmern, Herstellern oder unabhängigen Beratern verantwortlich.

Damit dieser Prozess effizient und erfolgreich ist, muss er gründlich gemanagt werden und die Beziehungen zu allen Partnern müssen gepflegt werden. Die Ausarbeitung einer detaillierten und gut strukturierten Strategie für Ihren Beschaffungsprozess ist ein wesentlicher Bestandteil seines Erfolgs. Dies kann sich jedoch als äußerst anspruchsvoll erweisen, da der Beschaffungsprozess auch mit vielen anderen Prozessen in Bauprojekten eng verbunden ist.

Ok, gibt es also einen richtigen Weg, es zu tun? Wahrscheinlich nicht. Es gibt jedoch Wege, die Effektivität sicherzustellen, indem man die richtigen Werkzeuge und Methoden anwendet. Im modernen Zeitalter des Fortschritts und der Technologie gibt es eine Fülle von Werkzeugen für fast alles. Die digitale Transformation entwickelt ständig neue Lösungen für das Bauprojektmanagement, und in der heutigen Zeit wäre es unklug, diese nicht voll auszunutzen. Hier sind einige der Lösungen, die die moderne Technologie bereitstellen kann, um Ihnen bei der Verwaltung Ihres Beschaffungsprozesses zu helfen.

Optimieren Sie Ihre Abläufe

Sie müssen eine breite Perspektive kombiniert mit der detaillierten Sicht der Dinge haben, um legitime Entscheidungen zu treffen. Dies ist eine bekannte Wahrheit nicht nur im Leben, sondern auch im Geschäft. Der beste Weg, das Wachstum Ihres Unternehmens anzukurbeln, ist ein klares Verständnis dessen, was zu jeder Zeit vor sich geht. Ob es sich um die Verwaltung der eingehenden Aufträge oder die Verfolgung der Budgetausgaben mit Finanzberichten handelt, es ist von größter Wichtigkeit zu wissen, was bei jedem Projekt und Prozess in Ihrem Unternehmen passiert. Nur mit Zugang zu allen Informationen können Sie tatsächlich fundierte Entscheidungen treffen. Aber wie sollen Sie das alles an einem Ort verwalten? Indem Sie ein System verwenden, das auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens zugeschnitten ist. Und wenn Sie eine Cloud-basierte Lösung verwenden, haben Sie eine einzige Plattform, auf der Ihnen alle Informationen zur Verfügung stehen. Hier ist, wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann:

Kommunikation automatisieren
Die Rationalisierung der Kommunikation mit all Ihren Subunternehmern, Beratern und Lieferanten ist der erste Schritt zum Erfolg. Alles an einem Ort, automatisiert und registriert zu haben, hilft Ihnen, Bestellungen, Verträge und vieles mehr zu verfolgen. Vergessen Sie, sich auf Papierdokumente zu verlassen oder die Informationen über verschiedene Kommunikationskanäle verstreut zu haben. Schützen und Ihre Kommunikation verbessern auf jeden Fall, denn es wird die Effizienz Ihres Unternehmens sicher steigern!

Verwalten Sie Ihre Ausschreibungen gut
Das Management des Ausschreibungsprozesses ist eine weitere Herausforderung in der Beschaffung. Je größer Sie werden, desto wichtiger wird es für Ihr Unternehmen. Konzentrieren Sie sich auf eine Lösung, die Ihnen die Möglichkeit gibt, diesen Vorgang zu automatisieren. Es ist wichtig, die eingereichten Angebote gründlich zu analysieren und zu vergleichen, bevor Sie den Gewinner auswählen. Moderne ERP-Systeme können Ihnen Ausschreibungslösungen bieten, die den Prozess automatisieren und effizienter gestalten. Durch die Beschleunigung und Automatisieren des Ausschreibungsprozesses werden Sie die Vorteile sofort spüren!

Kontrollieren Sie Ihr Budget
Es versteht sich von selbst, dass das Budget ein Eckpfeiler des Projekts ist. Die Verfolgung der Ausgaben ist entscheidend für die Durchführung eines Projekts. Oftmals kann dies eine sehr komplexe und anspruchsvolle Aufgabe sein, insbesondere ohne die richtigen Werkzeuge. Die Budgetausgaben, Bestellungen, Angebotsänderungen, Ausschreibungen, Bewertungen und alle anderen Finanzdaten hängen voneinander ab und sind miteinander verbunden. Nutzen Sie moderne Lösungen, um sie alle von einem Ort aus zu steuern, Änderungen und Abhängigkeiten zu verfolgen - und nie wieder eine Information zu verlieren, egal wie kompliziert das Projekt ist.

Achten Sie bei der Auswahl der Lösung für Ihr Unternehmen auch auf deren Integrationsfunktionen. Die Fähigkeit, wesentliche externe Software einfach zu integrieren, ist eine entscheidende Angelegenheit für ein vollständiges Projektmanagement. Sie können einen Blick darauf werfen, wie Archdesk sich unter anderem in die (gängigste) Buchhaltungssoftware Xero integriert hier.

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
 

Das könnte Sie auch interessieren

Melden Sie sich an!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Bautipps, Trends und Best Practices mit unserer wöchentlichen Artikel-E-Mail. Mit uns sind Sie sicher.

Finden Sie eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen.

 
 
Demo anfordern
2022-05-24 17:48:00