21. November 2018 4 min lesen

Wie Sie die Produktivität in Ihrem Bauunternehmen steigern

 
Laut IDC's Information Worker Survey. (Juni 2012) - verschwendeten Arbeitnehmer bis zu 2,5 Stunden pro Tag mit der Suche nach dem, was sie brauchten (Wühlen in Dateien usw.). Die Situation hat sich seitdem nicht wesentlich verbessert Neue Untersuchungen haben gezeigt, dass 441.827.088 Tage pro Jahr von britischen Angestellten mit unnötigen Aufgaben verbracht werden. (der Artikel steht zwar im Innenteil, aber ich denke, er würde das Interesse der Öffentlichkeit wecken)

Wir nähern uns langsam dem Ende des Jahres 2018.

Auf der einen Seite müssen Unternehmen mit den laufenden Projekten Schritt halten, auf der anderen Seite kommt die Zeit der Inventur, der Bestandsaufnahme, der Zusammenfassung des Betriebsablaufs und mehr. Es ist immer knifflig, alles zu organisieren und Chaos und Erschöpfung zu vermeiden. Umso wichtiger ist es, mit dem richtigen Ansatz an die Sache heranzugehen. ,,Organisation ist der Schlüssel" - sagt jeder, aber was ist damit wirklich gemeint?

Verhindern Sie Zeitverschwendung

Laut IDC's Information Worker Survey. (Juni 2012) - verschwendeten Arbeitnehmer bis zu 2,5 Stunden pro Tag mit der Suche nach dem, was sie brauchten (Wühlen in Dateien usw.). Die Situation hat sich seitdem nicht wesentlich verbessert. Neue Untersuchungen haben ergeben, dass britische Arbeitnehmer 441.827.088 Tage pro Jahr mit unnötigen Aufgaben verbringen.

Der Bericht 'Productivity in the Workplace', der von Red Letter Days For Business in Auftrag gegeben wurde, befragte 2.040 britische Angestellte und fand heraus, dass 60% der britischen Angestellten sagen, dass sie jede Woche einen halben Tag damit verbringen, unnötige Aufgaben zu erledigen. Der Mangel an Organisation und richtigem Management kann ein Alptraum am Arbeitsplatz sein.

Lassen Sie uns einen Blick auf einige Tipps werfen, wie Sie sich organisieren und nicht den Verstand verlieren, die Sie in der kommenden Zeit nutzen können.

Steuern Sie Ihre Projekte

Mit einer geeigneten Software wird die Verwaltung Ihrer Dateien zum Kinderspiel. Das Ziel ist es, zu haben:

Kontrolle über den Arbeitsablauf
einfacher Zugriff auf Informationen, wann und wo immer sie benötigt werden.

Ein ganzes Arbeitssystem zu ändern ist schwer, aber Prozesse zu ändern, um das Unternehmen produktiver zu machen, ist einfacher als Sie denken. Sie brauchen nur das richtige Werkzeug. Eine einfachere Überwachung und eine klare Sicht auf laufende Aufgaben steigern die Produktivität mehr, als Sie sich vorstellen können.

Um Sie dabei zu unterstützen, haben wir eine Software entwickelt, die Ihnen alle wichtigen Bereiche zur Verfügung stellt. Jedes Projekt wird separat erstellt, daher können Sie den Fortschritt in allen Phasen kontrollieren und verfolgen.

To-do-Listen, die jedem Projekt zugeordnet sind, machen es einfach, Ihre Aufgaben zu verfolgen.

Zeit genau zuordnen

Die Zeiteinteilung nach den gesetzten Prioritäten ist entscheidend. Wenn es möglich ist, nehmen Sie sich jeden Tag etwas Zeit, um einen Plan für den kommenden Tag/die kommende Woche usw. zu erstellen. So vermeiden Sie es, zur Arbeit zu kommen und Zeit damit zu verschwenden, herauszufinden, was so schnell wie möglich erledigt werden muss, was warten kann und was am Vortag erledigt wurde. Das ist besonders wichtig, wenn Sie ein Teamleiter sind. Um Ihnen zu helfen, zu erkennen, was Ihre sofortige Aufmerksamkeit erfordert, bieten wir Ihnen ein übersichtliches, automatisch aktualisiertes Dashboard, das jedes Projekt widerspiegelt. So können Sie Ihren Aktionsplan einfacher und schneller als je zuvor erstellen.

In richtige Hilfe investieren

Technische Hilfe, natürlich. Da wir in einem Jahrhundert voller IT-Wunder leben, warum sollten Sie diese Gelegenheit nicht nutzen, um Ihr Wachstum zu fördern? Einige Projekte werden Ihre persönliche Aufmerksamkeit erfordern, aber bei wiederkehrenden Aufgaben gibt es viele technische Tools, die Sie unterstützen, indem sie die Produktivität steigern, Ihrem Unternehmen Zeit sparen und Prozesse rationalisieren.

Sie haben die Wahl zwischen modernen mobilen Technologien, die im Außendienst eingesetzt werden, Software für die Zusammenarbeit und das Dokumentenmanagement, die für die Buchhaltung verwendet wird, bis hin zu ERP-Plattformen, die fast alle Abteilungen eines Unternehmens vereinen (Buchhaltung, Projektmanagement, Inventar, Personalwesen, Lohnbuchhaltung usw.). Nehmen Sie sich etwas Zeit, um zu entscheiden, was die wichtigste Veränderung ist, die Sie in der Verwaltung Ihres Unternehmens sehen möchten, und sobald Sie sich darauf festgelegt haben, wählen Sie die richtige Software. Sie wird Ihnen eine Menge Arbeit abnehmen und die Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen verbessern.

Um es richtig zu machen, sollten Sie diese Tipps im Hinterkopf behalten:

Suchen Sie nach Lösungen, die innovativ sind
wenn Sie investieren wollen, dann in moderne Software, die den neuesten Standards entspricht.
Denken Sie an Skalierbarkeit
wie es sich in der Zukunft verändern wird? Wenn Sie eine entwickelte Lösung für Ihr Unternehmen kaufen, werden Sie wahrscheinlich für einige Zeit dabei bleiben, stellen Sie sicher, dass sie mit Ihrem Unternehmen wachsen kann.
Erstellen Sie einen Implementierungsplan
Während Sie sich für eine Option entscheiden, denken Sie daran, auch den Rest des Unternehmens auf die Implementierung vorzubereiten. Es hat keinen Sinn, in eine neue Software zu investieren, wenn Ihre Mitarbeiter nicht mit an Bord sind, um zu lernen, wie man sie benutzt.

Schützen Sie Ihre Daten

In Zeiten immer gefährlicher werdender Cyber-Attacken, eines hohen Wettbewerbsdrucks, der zu unsauberen Strategien zwingt, und der allgemeinen Digitalisierung - ist der Schutz Ihrer Unternehmensdaten wichtiger denn je. Stellen Sie sicher, dass Sie in dieser Angelegenheit sicher sind. Nichts tötet die Produktivität schneller, als wenn Sie alles wieder von vorne beginnen müssen.

Wir hoffen, dass unsere wenigen Tipps Ihnen helfen werden, Ihre Produktivität zu steigern und Ihnen zeigen, dass selbst eine kleine Veränderung etwas bewirken kann.

0 Kommentare
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
 

Das könnte Sie auch interessieren

Melden Sie sich an!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über Bautipps, Trends und Best Practices mit unserer wöchentlichen Artikel-E-Mail. Mit uns sind Sie sicher.

Finden Sie eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen.

 
 
Demo anfordern
2022-07-04 11:23:39